Schweizer Käse Dormagen

Tja, nachdem uns irgendwer über unseren alten Hoster die STRATO AG, mit unserer DE-Domain hat verhaften lassen, musste ich handeln und bin mit den DormaLeaks in die neutrale Schweiz gezogen! Die URL lautet jetzt DormaLeaks.COM nicht mehr DE.

Keine Angst ich bleibe weiterhin in Dormagen, bis ich die Sache mit der 240 Millionen € Zinswette unseres Bürgermeisters Erik Lierenfeld aufgelöst und bekanntgemacht habe!

Es ist viel geschehen in letzter Zeit, das was geschehen ist, zumindest mir als Kritiker, ist einem freiheitlichen Staat und einer Demokratie mit Meinungs- Pressefreiheit nicht würdig.

Das kommunalpolitische System mit alle seinen Facetten und Organen hier in Dormagen, ist eher russisch orientiert. Da ich die Russen nicht mehr mag, mindestens seitdem sie die Ukraine überfallen haben, werde ich mal schauen, ob ich nicht auch ein bisschen mehr von unserer altbewährten Demokratie nach Dormagen zurückholen kann? Seit 2014 blättert die nämlich immer weiter ab!

Priorität hat aber erstmal das Wettfieber unseres Bürgermeisters, Kämmerers und des Stadtrates. Sie schädigen damit die ganze Stadt und deren Einwohner. DAFÜR haben wir sie aber nicht gewählt, denke ich! Also werden ich denen soviel Fragen dazu stellen, bis die so viele Löcher haben, wie der Schweizer Käse da oben! 😉